Kontakt
Online-Terminbuchung Kontakt/Sprechzeiten E-Mail-Kontakt jameda Smile-3D

Navigation

Parodontitisbehandlung

Gesunde und schöne Zähne, ein Leben lang

“Parodontosisbehandlung“

Die Parodontitis (früher „Parodontose“) ist eine chronische Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch bakterielle Zahnbeläge am Zahnfleischrand und im Zahnzwischenraum entsteht. Wird sie nicht früh erkannt und behandelt, schädigt sie den Kieferknochen und kann zur Lockerung von Zähnen führen. Bei Erwachsenen ist die Parodontitis heute der häufigste Grund für Zahnverlust!

Doch damit nicht genug: Die Parodontitis kann die Allgemeingesundheit beeinträchtigen. Sie erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Schwangerschaftskomplikationen und wirkt sich negativ auf Diabetes und Rheumatoide Arthritis aus!

Wir legen daher in unserer Praxis größten Wert auf eine Behandlung auf aktuellem Stand der Wissenschaft.

Eine Parodontitis wird von dem meisten betroffenen Menschen über lange Zeit nicht bemerkt, denn sie verursacht oftmals zunächst keine eindeutigen Symptome. Deshalb sind die Früherkennung im Rahmen der regelmäßigen Kontrolltermine und ein frühzeitiges Einschreiten mit Einbindung in unsere Prophylaxe so wichtig!

Ist eine Parodontitis bereits fortgeschritten, müssen Zahnbeläge, Bakterien und Ablagerungen auch in den entstandenen Zahnfleischtaschen entfernt werden. Ziel ist es, die Entzündung zu aufzuhalten.

Effizienter und sanfter mit Laserlicht: Um die Behandlung effizienter, schonender und für Sie angenehmer durchzuführen, setzen wir begleitend ein minimalinvasives Verfahren zur Bakterienentfernung ein, die Softlaser-Therapie (Antimikrobielle photodynamische Therapie).

Mithilfe des Computer-Programms ParoStatus®.de dokumentieren wir alle relevanten Kennwerte Ihrer Mundgesundheit und entwickeln Ihr individuelles Parodontitis-Vorsorge- und Behandlungsprogramm.

ParoStatus®.de stellt die Ergebnisse leicht verständlich und sehr anschaulich dar. Sie können Ausdrucke mit nach Hause nehmen, sind jederzeit bestens über die Fortentwicklung Ihrer Mundgesundheit informiert und wissen, wie Sie Ihre Mundhygiene noch optimieren können.

Mit der ParoStatus®-Patientenapp können Sie Ihre individuellen Gesundheitswerte zudem mit dem Smartphone jederzeit verfolgen.

Die Parodontitis ist eine chronische Entzündung. Daher ist auch nach der eigentlichen Behandlung eine regelmäßige Nachsorge („Parodontitis-Prophylaxe“) extrem wichtig, um den erreichten Gesundheitszustand zu sichern.

Diese Nachsorge beinhaltet individuell festgelegte Kontrolltermine mit der Messung der Zahnfleischtaschentiefe sowie professionelle Zahnreinigungen zur Entfernung bakterieller Beläge.

Mehr über die Parodontitis (Symptome, Behandlung, …) erfahren Sie in unserem Patientenratgeber.