Kontakt
Online-Terminbuchung Kontakt/Sprechzeiten E-Mail-Kontakt jameda Smile-3D

Navigation

Zahnimplantate

Gesunde und schöne Zähne, ein Leben lang

Zahnimplantate erhalten Lebensqualität! Mit ihrer Hilfe muss Zahnverlust heute nicht mehr Verlust an Kaukomfort, Funktion und natürlichem Aussehen bedeuten. Dem natürlichen Vorbild kommen Zahnimplantate so nahe, weil sie den kompletten Zahn inklusive Wurzel in der Ästhetik und Funktion nachbilden.

Mit speziellen Verfahren wie dem Knochenaufbau oder dem gezielten Gewebeaufbau ist es heute möglich, auch in schwierigen Fällen (z. B. bei Kieferknochenrückgang) eine sichere Implantation durchzuführen.

Die Vorteile von Zahnimplantaten:

  • Natürlichkeit: Der Kaukomfort und das Gefühl von eigenen Zähnen bleiben erhalten.
  • Zahnästhetik: Implantatgetragener Zahnersatz wirkt ausgesprochen ästhetisch – fast so, als wären es Ihre echten Zähne. (Bei Implantaten gibt es z. B. keine „freischwebenden“ Brückenglieder oder auffallende Halteelemente.)
  • Schonung der Nachbarzähne: Zum Einsetzen müssen keine gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Deren Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Erhalt des Kieferknochens: Implantate verhindern Knochenrückgang, weil sie den Kiefer wie natürliche Zahnwurzeln belasten.
  • Bei zahnlosem Kiefer: Auch für Prothesenträger bietet das Implantat viele Vorteile. Druckknopf-Anker oder Stegkonstruktionen gewährleisten einen sicheren Halt der Prothese, die nun nicht mehr auf dem Kiefer "verrutschen" kann.

Im anspruchsvollen Fachgebiet der Implantologie sind intensive Fortbildung und Erfahrung wichtige Voraussetzungen für Behandlungen auf hohem fachlichem Niveau.

Dr. Thilo Krause verfügt hier über besondere Qualifikationen, die er unter anderem im Jahr 2004 durch eine Implantatausbildung bei der renommierten Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) und die erfolgreiche Teilnahme an einem Curriculum erworben hat. Dabei handelt es sich um eine anspruchsvolle, renommierte Fortbildungsreihe. Im Sommer 2011 erhielt er die spezielle Zertifizierung für den offiziellen Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie von der Dental School Tübingen unter Prof. Hahn.

Bei Bedarf arbeiten wir mit hochmodernen Planungsanalysen und erstellen vor der Implantation eine 3D-Simulation am Computer. Gerade in schwierigeren Ausgangssituationen sind damit sicherere und schonendere Behandlungen und bessere ästhetischere Ergebnisse möglich.

Alles aus einer Hand: Von der individuellen Beratung und der 3D-Diagnostik über das Einfügen der Implantate bis zum fertigen Zahnersatz: Wir betreuen Sie vom ersten bis zum letzten Schritt in unserer Praxis.

Wir verwenden ausschließlich geprüfte und ausgereifte Materialien und Systeme, um Misserfolge zu vermeiden. Die 10-Jahres-Erfolgsquote bei Implantationen ist mittlerweile sehr gut dokumentiert. Im Normalfall sind nach dieser Zeit über 90 % der Implantate funktionstüchtig an Ort und Stelle und erfüllen Ihren Zweck.

Zudem setzen wir bei Bedarf minimalinvasive Ultraschall-Chirurgie (Piezosurgery®) ein, um Behandlungen schonender und sicherer durchzuführen.

Voraussetzung für eine lange Haltbarkeit der Implantate ist, neben Ihrer eigenen Pflege, die regelmäßige Teilnahme an unserer speziellen Implantat-Prophylaxe mit professioneller Zahnreinigung und der Kontrolle der Implantat-Suprakonstruktionen.

Viele weitere Implantat-Informationen erhalten Sie im Patientenratgeber.